Heimat-Tal AG unterstützt Bürger in und aus der Ukraine

Der Krieg in der uns sehr nahestehenden Ukraine schockiert.

Prof. Dr. Christian B. Jung, Vorstand der Heimat-Tal AG, dozierte seit 2018 rund um die Digitalisierung an der V. N. Karazin Kharkiv National University, Charkiw. Seit Februar 2022 ist dies nicht mehr möglich. Die Universität schloss, wurde dann beschossen und in der Folge nennenswert zerstört.

Um pragmatisch helfen zu können, nahmen und nehmen wir Kontakt zu den Lehrenden und Studierenden der Universität auf. Einige antworten aus der Ukraine, andere aus Polen, Deutschland, USA, usw. Die persönlichen Schicksale gehen nah.

Die Heimat-Tal AG spendet an sie direkt oder an die 'Aktion Deutschland Hilft' und steht mit Rat, Tat, Kontakten usw. für die Lehrenden und Studierenden sowie deren Angehörige parat. Die Zahl derer, die ihre Häuser, ihr gesamtes Hab und Gut bereits verloren haben, steigt dabei täglich. Leider auch die Zahl der Verletzten und Toten. Wir werden uns im Rahmen unserer Möglichkeiten weiter dafür einsetzen, Menschen in Not zu helfen. Das ist ebenfalls selbstverständlich.

Dazu gehören unter anderem Angebote für Arbeit und Wohnen. Betroffene, Verbände, Helfer oder Kümmerer kontaktieren uns bitte jederzeit unter office@heimat-tal.de.

Eine Studie zur Stadtflucht
Aus der FAZ vom 19.10.2022